Blumhardtkirche, Möttlingen

Blumhardtkirche, evang.

Möttlingen, An der Pfanne 10
Stadt Bad Liebenzell
Landkreis Calw
Pfarramt Tel. 07052/920913, Fax: 07052/920915
Web: www.moettlingen.de

Foto der Blumhardtkirche in Möttlingen


     Zur Geschichte:

1746 Die Kirche wurde erbaut.
1955 Die ehemalige Marienkirche wurde nach dem Theologen und Politiker Johann Christoph Blumhardt (* 16. Juli 1805 in Stuttgart, 25. Februar 1880 in Bad Boll) umbenannt. Seine Gebetsheilungen in Möttlingen erregten in ganz Deutschland Aufsehen. Er war ein Pfarrer der württembergischen Erweckungsbewegung.